Trainerwechsel beim FC Wesuwe

Trainerwechsel FC Weswe PM

Bernd Poker übernimmt 1. Herrenmannschaft
Der FC Wesuwe setzt weiter auf vereinsinterne Trainer-Lösungen im Herrenbereich. Zum Ende der Saison übergibt Coach Christian Wobken die „Stabführung“ an Bernd Poker, der ab Sommer in Kooperation mit Norbert Kuhr den Trainings- und Spielbetrieb der ersten Herrenmannschaft leitet.
Bernd Poker ist seit mehr als 15 Jahren Trainer im Jugendbereich des FC Wesuwe und kann auf etliche Erfolge an der Linie zurückblicken. Zuletzt trainierte er die B-Jugend des FC Wesuwe mit gutem Erfolg in der Kreisliga. „Wir danken dir für zwei tolle Jahre“, sagte Vorsitzender Ferdi Fenslage in seiner Rede zur Verabschiedung von Christian Wobken. Besonders aber wünschte er Bernd Poker viel Glück und Geschick in seiner neuen Herausforderung im Herrenbereich des FC Wesuwe.
(Gerd Stroot)