Unsere Sponsoren:

(aktuell noch in Bearbeitung)

(Archivfoto FC Wesuwe)

 Sie haben eine lange Tradition in der Vereinsgeschichte des FC Wesuwe und sollten in diesem Jahr zum 39. Mal stattfinden. Die Fußball-Trimm-Dich-Spiele sind seit Jahren ein fester Bestandteil im Ferienpasskalender der Stadt Haren und werden seit 1981 in ununterbrochener Reihenfolge von durchschnittlich 80 bis 100 begeisterten Schulkindern und Jugendlichen besucht.

Doch in diesem Jahr ist alles anders und die Corona-Pandemie macht eine Durchführung nach den geltenden Vorschriften unmöglich. Nach eingehender Beratung des Vorstandes stand am Ende der Beschluss, die Ferienpass-Aktion in diesem Jahr abzusagen. „Aufgrund der Hygienevorschriften und der bestehenden gesetzlichen Vorgaben kann das Corona-Sport-Konzept des FC Wesuwe insbesondere für die Kinder und Jugendlichen nicht eingehalten werden“, sagt Vorsitzender Ferdi Fenslage.

„Wir waren gut vorbereitet und hätten diese Veranstaltung zu Beginn der Sommerferien gern durchgeführt“, betonen auch die Organisatoren der Veranstaltung, Michaela Kathmann und Konni Stahl mit ihrem Helferteam und bitten um Verständnis für diese Entscheidung.

So bleibt die Hoffnung, dass es im nächsten Jahr im Rahmen der geplanten Sportwoche des FC Wesuwe eine Neuauflage der 39. Fußball-Trimm-Dich-Spiele ohne Corona-Gefahren gibt.

(Gerd Stroot)